Ex-Datum

Was ist das Ex-Datum?

 

Ex-Dividende-Tag

Der Ex-Dividende-Tag – kurz: Ex-Tag – ist in Deutschland der erste Tag nach der Hauptversammlung. An diesem Tag wird die Aktie mit dem Zusatz „ex Dividende“ gehandelt und die Aktie wird mit einem Abschlag in Höhe der Bruttodividende gehandelt (Dividendenabschlag).

(Quelle: Captrader)

 

Ex-Tag (USA)

An oder nach diesem Tag wird die Aktie ohne Anspruch auf Erhalt der Dividende gehandelt. Für die meisten Aktientransaktionen in den USA gilt die übliche Abwicklungsfrist, d. h. drei Geschäftstage nach Abschluss der Transaktion. Daher muss ein Händler die Aktien drei Geschäftstage vor dem Dividendenstichtag kaufen, um Anspruch auf die Dividendenzahlung zu haben. Dementsprechend liegt der Ex-Tag (in den USA) zwei Tage vor dem Dividendenstichtag.

(Quelle: ibkr)

Fähigkeiten

Gepostet am

24. August 2022

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.